Laurenzi – Klettersteig am 11.09.2022 Überschreitung des Molignonkammes im Rosengarten
Der Laurenzi gilt als längster und einsamster Klettersteig in der Rosengartengruppe. Von Compatsch wandern wir bis zur Tierser Alpl – Hütte, wo es in Kürze zum Einstieg geht. Über den schmalen und ausgesetzten Grat geht es nun luftig bis zum mittleren Molignon (2.845m). Nach der kurzen Schlüsselstelle, welche im Abstieg bewältigt werden muss, kommen wir zum wunderschönen Antermoiasee und können bei der gleichnamigen Hütte eine Rast einlegen, bevor wir nach Mazzin im Fassatal absteigen.

Wann? Sonntag, 11. September 2022, 5.15 Uhr Bruneck Busbahnhof 5.30 Uhr St. Lorenzen Markthalle
Schwierigkeit? Klettersteig mittel (eine Stelle C/D, welche im Abstieg bewältigt werden muss), ungesicherte Passagen die Trittsicherheit verlangen, konditionell anspruchsvoll
Ausrüstung? Klettersteigausrüstung mit Gurt, Helm und Klettersteigset, gutes Schuhwerk
Höhenmeter? ca. 1.200 im Aufstieg, 1.700 im Abstieg – 18 km
Kosten? 10,00€
Einkehrmöglichkeit? Antermoiahütte
Tourenleiter? Michael Hilber, Andrea Wisthaler

Anmeldung bei Andrea Wisthaler 348 423 9160 bis Freitag, 09. September (bitte abends)