Die Seilbahn bringt uns nach Kohlern hinauf.  Bereits am Anfang der Tour lohnt es sich zu verweilen und das Panorama über die Südtiroler Bergwelt zu genießen. Kohlern mit seinen ausgedehnten Misch- und Nadelwäldern bietet uns vom Frühjahr bis zum Spätherbst ein angenehmes Klima zum Wandern. Unterwegs trifft man auf so manches Kleinod, wo es sich lohnt, stehen zu bleiben und den Augenblick zu genießen. Wir kommen an der Schwarzen Lacke vorbei und am Aussichtspunkt Rotenstein, bevor wir beim Gasthof Schneiderwiesen zur Mittagspause einkehren. Anschließend wandern wir zurück nach Kohlern und fahren mit der Bahn ab.

…hier findest du ein paar Bilder dieser Wanderung

 

Abfahrt:                 mit SERBUS 07.00 Uhr St. Lorenzen  und 06.50 Uhr in Bruneck          Zugbahnhof

Preis:                    Euro 10,00 für den Bus – Bahnfahrt für Südtirolpassbesitzer kostenlos –

Wer keinen Südtirolpass hat, bezahlt für die Berg- und Talfahrt € 8,00

Gehzeit:                ca.  4 ½ -5 Stunden,  Aufstieg ca. 400 m – Abstieg  ca.400 m

Schwierigkeit:         leicht

Einkehrmöglichkeit:vorhanden

Wanderbegleiter:    Crepaz Karl  und Lauton Herbert

Anmeldung von Montag bis Donnerstag 13.Oktober   AVS Nummer 349 2365075

Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt

Nur für AVS-Mitglieder